Die Kraft des Glaubens

Laut Hebräer 11, 1, ist der Glaube eine feste Zuversicht auf das was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem was man nicht sieht. Bezüglich des erstrebten Erfolges kann man also sagen, dass nur wer absolutes Vertrauen in sein Vorhaben hat und nur wer in sich die absolute Überzeugung trägt, das gesetzte Ziel zu erreichen, wird am Ende die Resultate erleben, an die er geglaubt hat.

 

Das wird uns auch bestätigt in Sprüche 29, 18: "Alles worum ihr bittet und betet, glaubet dass ihr es empfangen habt, und es wird euch werden"Somit ist der Glaube die Basis für ein erfolgreiches Leben!!

Vielleicht fragen Sie sich jetzt, wie man Glauben an das Gute entwickeln kann, wenn doch um einen herum soviel Negatives geschieht?

Nun, der Glaube kommt aus dem Hören und wer nicht unter der Macht der Angst leben möchte, der sollte darauf achten wem er Gehör verleiht, und was er glaubt. Denn nur der Glaube, der aus dem Hören der Botschaft, welche sich auf das, was Christus gesagt hat (" Römer 10,17) gründet, befähigt uns, in der Liebe, in der Freude, im Frieden, in der Kraft und im Vertrauen zu leben.

 

Wenn auch Sie Ihre Einstellung, Ihr Vertrauen und Zuversicht auf Erfolg auf das Wort Gottes gründen möchten, dann empfehle ich Alexander Vitoccos

 "Audioprogramm Gott & Erfolg ".

Alexander Vitocco ist Erfolgscoach aus Leidenschaft und hat mit diesem Programm schon sehr vielen Teilnehmern geholfen, die übersinnliche Verbindung mit Gott herzustellen um aus seiner Kraft schöpfen zu können.


 »